logo-oersv_150.jpg

©2019 by ÖISC Wien

Österreichischer Inline- und Speedskating Club Wien

Schönbrunner Straße 38/8, 1050 Wien

info@oeisc.at

Kontaktieren Sie uns

Über uns

 

Der ÖISC wurde von der mehrfachen Staatsmeisterin und Downhill- Weltmeisterin Elisabeth Schrenk im Jahre 1999 als Burgenländischer Speedskating-Verein gegründet.

Neben dem Speedskating-Training bieten wir Trainings im Bereich Eisschnelllauf und Radfahren an, es gibt Laufgruppen sowie Kraft- und Koordinationstraining. Im Winter wird Hallentraining auf Skates sowie Kraft- und Koordinationstraining "Indoor" angeboten.

In der Vereinsgeschichte kann der ÖISC zahlreiche Staatsmeister- und Österreichische Meistertitel in allen Altersgruppen im Inline Skating Sport vorweisen. Die gemeinsame Zielsetzung ist die Förderung des Inline Skating Sports in Österreich. Schwerpunkte der gemeinsamen Kooperationen liegen sowohl im Spitzensport als auch im Hobbybereich der Inlineszene (Breitensport). In unseren Kindergruppen werden auch die jüngsten je nach Interesse sportartspezifisch oder spielerisch betreut.

Inline(speed)skaten geht in jedem Alter. Unsere jüngste aktive Starterin ist 4, unsere älteste über 60 Jahre alt.

Preise

 

Erwachsene

 

Unsere Beiträge (Vereinsjahr 2019/2020) setzen sich zusammen aus:

 

Grundmitgliedsbeitrag               20€
Trainingsbeitrag Sommer           70€
Trainingsbeitrag Winter            110€

 

Nicht in den Beiträgen inkludiert sind Teilnahmen an Trainingslagern oder speziellen High Level Trainings sowie Vereinskleidung

 

Kinder

 

Bis zu 4 Schnuppereinheiten zu je 5€ innerhalb von 2 Monaten möglich, danach Mitgliedschaft erforderlich.

Unsere Beiträge (Schuljahr 2019/20) setzen sich zusammen aus:

 

Grundmitgliedsbeitrag              20€
Trainingsbeitrag                       95€

 

Bei "unterjährigem" Beitritt im Laufe des Schuljahres reduzierter Trainingsbeitrag
Wir haben attraktive Familienrabatte
Nicht in den Beiträgen inkludiert sind Teilnahmen an Trainingslagern sowie Vereinskleidung

 

Ausnahme für das Fun Kids Training Donnerstags auf der Schmelz:

Für Vereinsmitglieder im Trainingsbeitrag inkludiert.

 

Da wir hier keinen ganzjährigen Trainingsbetrieb durchführen können und keine Schlechtwetter Alternative haben, besteht die Möglichkeit, "nach Nutzung" zu zahlen. Es ist kein Vereinsbeitritt notwendig.

Familienstaffelung: Die erste Person zahlt 8€ pro Trainingseinheit, die zweite 5€ und jedes weitere Familienmitglied 3,50€.

Ihr bezahlt nur die Trainingseinheiten, an denen Ihr teilnehmt.  

 

Sponsoring

  • Inlineskaten ist ein schöner Sport

  • Inline Speedskaten ist ein schöner schneller Sport

 

Der Sport auf 6 bis 8 Rollen, ob nun schön oder schön schnell, fördert bei Jung und Alt Koordination, Reaktion, Gleichgewichtssinn, Schnelligkeit, Ausdauer,... und das alles bei einer sehr geringen Gelenkbelastung

Nicht zu vergessen ist der sehr hohe Spaßfaktor, der in einer Community nochmal höher ist.

 

Der ÖISC Wien ist der älteste Inlineskate Verein Österreichs. Neben unserer seit Jahren etablierten Erwachsenengruppe haben wir in den letzten Jahren zwei starke Kindergruppen aufgebaut, unsere "Fun Kids" und unsere "Speed Kids". Erstere haben ohne Leistungsanspruch Spiel und Spaß auf Skates, letztere sind in unserer angestammten Sportart Inline Speedskaten national schon sehr erfolgreich und nehmen bereits an ersten internationalen Rennen teil.

 

Für das Schaffen, Betreiben und Aufrechterhalten eines Vereins- und Trainingsbetriebes als Plattform für unsere Sportart freuen wir uns über Hilfe jedweder Art. Insbesondere das Finden und Finanzieren von Trainingsstätten, in denen wir Inlineskaten dürfen,  stellt uns regelmäßig vor Herausforderungen. Als "nichtolympische Randsportart" sind uns einige wesentliche öffentliche Fördertöpfe verschlossen, um so mehr sind wir auf Unterstützung von Privatpersonen und aus der Wirtschaft angewiesen.

 

Wenn Sie uns unterstützen möchten, kontaktieren Sie uns bitte per email an info@oeisc.at